Suche
Suche Menü

JUGENDERGEBNISSE VOM 25.09.-01.10.

IMG_6510

Fußballjugend aktuell:

U19-Junioren (KL):

Unsere A-Junioren machten ihren Saisonstart am vierten Spieltag perfekt. Auswärts bei der Tuspo Nürnberg gewann man deutlich mit 4:0. Unter der Woche, am dritten Spieltag hatte man spielfrei. Zusammen führt man nun mit dem Post SV Nürnberg die Tabelle an.

U17-Junioren (KL):

Am Mittwoch gewann das Team zu hause gegen TSC Neuendettelsau mit 3:1. Am Samstag mussten dann die B-Junioren beim Spitzenspiel in Dinkelsbühl eine bittere Niederlage hinnehmen. Zur Halbzeit führte man verdient mit 2:1, ehe man jedoch, mit freundlicher mithilfe des Schiedsrichters, in der zweiten Halbzeit noch zwei Gegentore hinnehmen musste und somit 3:2 verlor.

U15-Junioren (BOL) und U14-Junioren (KK):

Nach tollem Start gab es für unsere C1 eine herbe Niederlage. Man verlor in Eltersdorf mit 5:0, jetzt gilt es im Nachholspiel am Dienstag (3.10.) den nächsten Sieg einzufahren. Die C2 konnte sich beim ESV Flügelrad Nbg. mit 2:1 durchsetzen und steht somit an dritter Stelle in der Tabelle.

U13-Junioren (BOL):

Unsere D1 machte die Niederlage am letzten Spieltag mit einem klasse 11:0 gegen den BSC Woffenbach vergessen und findet sich ebenfalls in der Tabelle auf dem dritten Platz wieder.

U12-Junioren (KL & KG):

Eine englische Woche nach der anderen erwartet unsere D2 in der Kreisliga. Am Mittwoch (27.09.) gewann man zuhause mit 2:0 gegen die SG 83 Nürnberg-Fürth und am Wochenende bei TB St. Johannis 88 Nbg. mit 5:2. Jetzt gilt es die englischen Wochen bereits am 3.10. erfolgreich fort zu setzten. Die D4 stand der D1 in nichts nach und gewann sehr deutlich mit 13:0 gegen die SG 83 Nürnberg-Fürth 4. Auch hier steht eine englische Woche an.

D3-Junioren:

Weniger erfolgreich startete unsere D3 in die Saison. Am Mittwoch verlor man mit 1:6 bei der Tuspo Heroldsberg und am Wochenende zuhause gegen den SV Laufamholz mit 0:4.

U11-Junioren (KG):

Nach dem etwas holprigem Start unserer E1 folgte nun am dritten Spieltag der erste Sieg. Es war gleichzeitig der höchste unserer Jugend an diesem Wochenende, denn man schlug ESV Rangierbahnhof Nbg. mit 32:0 (!).

U10-Junioren:

Für unsere U10 stand an diesem Wochenende ein Highlight an. Man erwartet zuhause die SpVgg Greuther Fürth. Leider verlor man knapp mit 3:2. Unsere E2 spielte zum zweiten mal diese Saison unentschieden. Am Ende hieß es 1:1 gegen den ATV 1873 Frankonia Nürnberg 2.

U9-Junioren:

Die Jungs aus der F1 schossen den am Wochenende den nächsten Gegner ab. 13:1 schlug man auswärts ESV Rangierbahnhof Nbg.

U8-Junioren:

Unsere F2 gewann auch auswärts bei Germania 2 mit 13:3.