Suche
Suche Menü

U13 – 3. Platz bei Bezirksmeisterschaft

20171216_154843

Mit einem sehr guten dritten Platz verabschiedet sich unsere U13 aus der Hallensaison.

In einer engen Gruppe spielen wir erst 0:0 gegen Erlangen – Bruck, im Anschluss 1:1 gegen den gastgebenden TSV Weißenburg.

Da Weißenburg Erlangen deutlich schlug, stand bereits vor dem zweiten Gruppenspiel fest, dass ein Punkt oder eine knappe Niederlage zum Halbfinale langen würde, entsprechend agierte man vorsichtig.

Somit stand man im Halbfinale, in der anderen Gruppe erreichte der SC Schwabach mit zwei Siegen das Halbfinale. Ebenso schaffte die SG Nürnberg den Halbfinaleinzug, wenn gleich das erste Gruppenspiel gegen Schwabach verloren wurde. Den dritten Gruppenrang erreichte der SK Lauf.

Somit trafen unsere Jungs im Halbfinale erneut auf die SG Nürnberg, das Finalspiel der Kreismeisterschaft Nürnberg-Frankenhöhe sollte wiederholt werden. Unsere Jungs spielten überlegen und ließen den Ball laufen, wofür sie viel Zuspruch von Seiten des anwesenden Fachpublikums aus den NLZ der Region erhielten. Dennoch passierte nach etwa 6min ein Fehler, der von der SGN gnadenlos bestraft wurde. Nach dem 0:1 war man auf Seiten der Zeidler oft etwas zu hektisch, so rächte es sich, dass man in der Anfangsphase das verdiente Tor nicht machte. Die Partie endete doch etwas unglücklich 0:1.

Im anderen Halbfinale setzte sich der TSV Weißenburg durch.

Im Spiel um Rang 3 und 4 gegen den SC Schwabach ging es auf und ab, am Ende behielten wir mit 3:2 und leichten Spielvorteilen die Überhand.

Somit kann man unseren Jungs nur zu einer tollen Hallensaison gratulieren. Ein toller 3. Rang der Bezirksmeisterschaft unter vielen hundert Startern bestätigt dies.

Unsere Priorität liegt nun auf der BOL. In den nächsten Wochen und dann im Trainingslager in Jena vom 02.03. – 04.03.18 werden wir uns gewissenhaft auf die Runde vorbereiten. Mit Rang 4 sind wir noch auf Schlagdistanz und auch im Pokal sind wir noch dabei. Nebenher freuen wir uns jetzt rießig auf den grünen Rasen und auch auf unsere anstehenden Exkursionen nach Jena und dann an Ostern nach Regensburg.

Weiter so Jungs, Ihr seid die Besten !!! Eure Trainer sind sehr stolz auf Euch !!!