Suche
Suche Menü

So lief die Woche bei Herren & Fussballjugend

IMG-20180228-WA0002

Herren (LL): Am Ostermontag ging es für die 1. Mannschaft zur weiten Auswärtsfahrt nach Selbitz. Dort konnte man trotz ordentlicher Vorstellung nur einen Punkt nach einem 2:2 Unentschieden mit nach Hause nehmen. Direkt weiter ging es dann am Samstag in Lichtenfels. Vor toller Kulisse zeigte man ein sehr gutes Auswärtsspiel, belohnte sich jedoch erneut nicht und konnte nach der letzten Spielsekunde sogar noch froh über einen Punkt, nach einem erneuten 2:2 sein.

U19-Junioren (KL): Das Spiel der A-Jugend wurde beim stand von 1:0 für Türspor Nürnberg kurz vor Schluss abgebrochen. Die näheren Umstände sind noch nicht bekannt.

U17-Junioren (KL): Unsere U17 fuhr am Sonntag einen nie gefährdeten, verdienten 8:0 Sieg gegen das Tabellenschlusslicht SG Wettringen/Diebach ein. Damit steht man zwar aktuell auf Tabellenplatz 1, hat jedoch deutlich mehr Spiele auf dem Konto als die Verfolger.

U15-Junioren (BOL): Durch eine 1:4 Niederlage gegen den jetzigen Tabellenführer SC Eltersdorf kam die Mission Klassenerhalt der C-Jugend etwas ins stocken. Dennoch war ein Fortschritt zu sehen und die Jungs zeigten ein engagiertes, gutes Spiel. Kurz vor der Halbzeit gelang der 1:2 Anschluss, danach drängte man lange Zeit auf den Ausgleich, ehe ein Konter die Hoffnung auf einen Punkt beendete. Dennoch, auf die Leistung kann man aufbauen, gegen die direkten Ligakonkurrenten muss man sich mit derartigen Auftritten sicher nicht verstecken. Der Kampf ist noch lange nicht vorbei!

U14-Junioren (KK): Die C2 gewann mit 1:0 gegen den ESV Flügelrad Nbg..

U13-Junioren (BOL): Nachdem man sich am Ostermontag Jahn Regensburg bei einem Leistungsvergleich denkbar knapp 1:2 geschlagen geben musste folgte der Ligaalltag.

Einen ungefährdeten 11:0 Sieg fuhr unser D1 am Samstag gegen den BSC Woffenbach ein. Damit spielt man in der Tabelle weiterhin trotz zwei Spiele weniger oben gegen die Großen mit und steht sogar vor der SpVgg Greuther Fürth.

Am Sonntag begann man schon mit der Vorbereitung für das Großfeld nächstes Jahr. Bei einem sehr gut besetztem Turnier mit NLZ und BOL Teams  stand am Ende ein bemerkenswerter zweiter Platz bei neun Teilnehmern, in 120 Minuten Fussball blieb man ungeschlagen mit nur einem Gegentor durch einen umstrittenen Strafstoß.

U12-Junioren (KL): Die D2 erzielte im Freundschaftsspiel gegen den FSV Erlangen-Bruck ein 1:1.

U11-Junioren (KK, Jg. 2006/07): Für die D3 stand ein kleines Highlight an. Die Jungs trafen auf die 3. D-Jugend des 1. FCN. Am Ende musste man sich dennoch mit 1:4 geschlagen geben, wobei man durchaus eine sehr gute Leistung zeigte.

D4-Junioren (KG): Leider ist noch kein offizielles Ergebnis der unserer D4 eingetragen worden.

U10-Junioren (E1): Unsere E1 durfte am Samstag beim Spiel 1. FCN gg. FC Heidenheim mit den Profis einlaufen und das Spiel im Stadion verfolgen. Selbst aktiv werden sie dann wieder am 10.04. gegen die SF Großgründlach.

U9-Junioren (F1): Der Saisonauftakt steht am Montag beim FSV Stadeln bevor.