Suche
Suche Menü

U12 zum Auftakt gleich gefordert

Die U12 des SC Feucht startet am Samstag in der Kreisliga mit einem schwierigen Heimspiel in die Saison: Um 11.30 Uhr empfängt das Team von Christian Ulhaas und Franci D’Arrigo die SG Quelle Fürth. „Es erwartet uns eine harte Aufgabe, aber wir sind fest davon überzeugt, dass die Abstimmung dann besser klappt“, so Ulhaas.

„Besser“ als beim letzten Test gegen Leinburg, als der SC Feucht zwar einen klaren Sieg einfuhr, doch das Ergebnis war zweitrangig. Da präsentierte man sich in den ersten zwei Dritteln nicht mit der nötigen Anspannung, es gab zu wenig Bewegung. Mit zunehmender Spieldauer wurde man stärker, doch nun wurde die Chancenverwertung zum großen Manko. Erst im letzten Drittel belohnte man sich auch mit einigen Toren, doch es bleibt Luft nach oben. Im Training muss nun konsequent auf das Quelle-Spiel hingearbeitet werden.