Suche
Suche Menü

HKM: Einige Siege für Feuchter Nachwuchs

Die jungen Fußballer des SC Feucht verbuchten einige gute Ergebnisse bei den Hallenkreismeisterschaften seit dem 15. Dezember:

Die U8 erreichte einen tollen vierten Platz und bedankt sich zudem bei Familie Stummer für das Sponsern der Erste-Hilfe-Tasche.

Die U10 wurde mit 16:0 Toren und optimalen zwölf Punkten Hallenkreismeister und freut sich nun auf sechs Turniere in den Weihnachtsferien.

Die U15 qualifizierte sich mit dem 2. Platz bei der HKM für die Endrunde, ebenso eine stark veränderte und verjüngte U17, die U19 geht auf Platz 1 eine Runde weiter, ebenso die U12.

Die U11 zahlte beim Rahmer-Hallenmasters Lehrgeld, die U12 wurde starker Dritter. Zudem belegte sie bei einem stark besetzten Turnier in Coburg Rang 5.

Die Jugendmannschaften des SC Feucht wünschen allen Lesern unser Homepage schöne Weihnachten und bedanken sich für die Unterstützung bei Trainern, Eltern und Sponsoren im Jahr 2018.